Kategorie-Archiv: Aktuelles

Aufgeschoben – nicht Aufgehoben

Liebe Mitglieder,

traditionell hätten wir in diesem Monat in geselliger Runde im Jugendheim zusammengesessen und uns den Verlauf der vergangenen Session nochmal vor Augen geführt. Doch unmittelbar nach der närrischen Zeit begann die aktuell andauernde Pandemie, die auch heute noch die gewohnten Abläufe und Umstände unseres Lebensalltages auf den Kopf stellt.

Das gilt auch für das Vereinsleben und in besonderem Maße für die Geselligkeit wie wir sie kennen.

Auch wenn wir uns heute schon in der Phase der Lockerung von Kontaktauflagen befinden, sind Zusammenkünfte immer noch deutlich reglementiert und im Sinne des Gesundheitsschutzes ein fragiles Gebilde.

Daher haben wir uns im Vereinsvorstand abgestimmt und kurzerhand beschlossen, dass wir in diesem Jahr den Vereinskalender der Situation anpassen und so flexibel wie möglich reagieren.

Konkret wird die bisher jeweils im Frühjahr angesetzte Mitgliederversammlung verschoben und das schon geplante Sommerfest schweren Herzens nicht durchgeführt. Gleichzeitig feilen wir an Ideen wie wir in die nächste Session starten und wie wir den Karneval in 2020/2021 begehen. Denn genau das ist nicht nur formal nach unserer Satzung unsere primäre Aufgabe, sondern auch unser Wunsch.

Gerade jetzt ist Kreativität gefragt.

Ein gutes Beispiel dafür haben bereits die Junggesellen geliefert, als sie unser Dorf mit vielen Maibäumen bunt verzierten. Das ersetzt nicht das beliebte Treffen in der Mainacht und den Ball aber es zeigt deutlich, dass das Brauchtum in unserem Dorf lebt und auch diese Krisenzeit übersteht.

So werden wir auch als Karnevalsverein unseren Zweck und unser Ziel nicht aus den Augen verlieren.

Im Vergleich zu großen Gesellschaften und Verbänden, die derzeit sehr gegenteilige Ankündigungen für die kommende Session propagieren, haben wir vielleicht den Vorteil, dass wir mit dem Focus auf unsere Dorfgemeinschaft flexibler reagieren können. Es kann daher sein, dass wir auch ohne die übliche, langfristige Ankündigung und Werbung die Versammlungen und Veranstaltungen der kommenden Session umsetzen. Wir hoffen daher auf einen positiven Verlauf in der Bewältigung dieser Krankheitskrise und das wir uns alle gesund und munter wiedersehen.

Wir achten auf die Entwicklung im Sommer, wir planen, wir melden uns …

Getreu dem kölschen Motto: „Et hätt noch emmer jot jejange“ beschwören wir das Prinzip Hoffnung und sehen uns bald wieder.

Der Vorstand der KG Ahle Hoot

Vorbereitung auf die neue Session

Am 11.09. 2019 um 19:30 Uhr trifft sich der erweiterte Vorstand bei Guido zur Vorbereitung der ersten Termine und Veranstaltungen der kommenden Session. Einige Einladungen zur Sessionseröffnung am 08.11.2019 sind bereits im Umlauf – jetzt geht es an die Details…

Einladung zum 1. Vereinsabend am 22.09.2018

um die Wartezeit auf unsere neue Karnevalssession zu verkürzen, möchten wir alle Mitglieder  sowie die Eltern und Geschwisterkinder unserer aktiven Jugend am

  1. September 2018

ab 18h am Sportplatz Eschweiler über Feld einladen.

Gegen einen kleinen Obolus erwartet euch an diesem Abend ein leckeres Grillbuffet mit frischen Salaten und natürlich gekühlten Getränken. Bereits am Nachmittag startet das Programm für die aktiven Tänzerinnen und Tänzer der KG.

Für die bessere Planung dieses Abend bitten wir bis zum 10. September um eine kurze Anmeldung an info@ahle-hoot.de.

Die Einnahmen des Abends kommen der Jugendkasse zu gute.

Wer möchte kann den Abend gerne durch eine Salatspende unterstützen.

Wir freuen uns diesen Tag mit euch zu verbringen !

Mitgliederversammlung am 17.05.2018, um 20:00 Uhr

Nach einer kurzen aber durchaus schwungvollen Session 2017/2018 ist es nun an der Zeit, die Zukunft des Eschweiler Karnevals zu gestalten. Beim Ahle Hoot stehen in diesem Jahr Neuwahlen der Vorstände an und dies erfolgt traditionell in einer Mitgliederversammlung.

Daher laden wir alle Mitglieder für:

Donnerstag, den 17.05.2018,       20:00 Uhr,       in das Jugendheim.

ein.

Als Tagesordnungspunkte sind folgende Themen vorgesehen.

  1. Begrüßung
  2. Aufnahme neuer Mitglieder
  3. Mitteilungen
  4. Rückblick auf die Session 2017/2018
  5. Rückblick Jugendabteilung auf die Session 2017/2018
  6. Kassenberichte der Session 2017/2018
    • Hauptverein – Berichterstattung Bernd Rütt
    • Jugendabteilung – Berichterstattung Karin Ross
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Aussprache zu den Berichten
  9. Wahl eines Versammlungsleiters(in)
  10. Entlastung des Vorstandes
  11. Neuwahlen
  12.  Sonstiges

Ich würde mich freuen wenn möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen würden.

Wer die Gelegenheit nutzen möchte, unser Schatzmeister nimmt an diesem Abend auch gerne noch Mitgliederbeiträge entgegen. Wer diese Möglichkeit nicht wahrnehmen kann, den möchten wir bitten, seinen Mitgliedsbeitrag auf unten genanntes Konto zu überweisen.

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung sind vor der Mitgliederversammlung beim Geschäftsführer Klaus Funk einzureichen. Sofern sie während der Versammlung gestellt werden, sind sie zugelassen, wenn 2/3 der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder dies beschließen. Im Übrigen darf ich darauf aufmerksam machen, dass die Mitgliederversammlung nur dann beschlussfähig ist, wenn nach § 5 Abs.6 der Vereinssatzung mindestens 25 v.H. der stimmberechtigten Mitglieder anwesend sind. Bei einer geringeren Zahl kann der Beginn der Mitgliederversammlung auf bis zu einer Stunde verschoben werden. Nach Ablauf dieser Frist ist dann die Beschlussfähigkeit der anwesenden Mitglieder gegeben.

Der Vorstand der KG Ahle Hoot

Die Einladung wird parallel auch noch per Mail und schriftlich versandt.

An Karneval hat es gefunkt….

In dieser Woche berichtet die Presse über unser Prinzenpaar Klaus I. & Hannelore I. Zusammen mit bekannten Musikgruppen , wie den „Bremsklötz“, „Raderdoll“, „Mi Hätz“ , dem Büttenredner „Der Lange“ und dem Dürener Prinzenpaar eröffnen unsere Tollitäten den offiziellen Straßenkarneval auf dem Marktplatz in Düren.

Der Vize Präsident des RvD Düren, Wino Ulhaus wird das Event moderieren. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns schon auf unseren Auftritt !!

Für mehr Infos hier klicken..

Mitgliederversammlung am 22.11.2017, 20:00 Uhr

Am 10.11.2017 sind wir voller Elan und mit glücklichen kleinen und großen Tollitäten in die kommende Session gestartet. So wollen wir weitermachen und deshalb die anstehenden karnevalistischen Termine in der traditionellen Mitgliederversammlung zum Jahresende vorbereiten. Diese findet statt am:

Mittwoch, den 22.11.2017, um 20:00 Uhr, im Jugendheim.

Als Tagesordnungspunkte sind folgende Themen vorgesehen.

  1. Begrüßung
  2. Aufnahme neuer Mitglieder
  3. Mitteilungen
  4. Bekanntgabe weiterer Termine
  5. Abläufe zum Sitzungswochenende 27.01. u. 28.01.2018
  6. Personelle Besetzungen
    • Kassendienste bei den Sitzungen
    • Elferrat
  7. Losverkauf mit Verteilung der Kalender
  8. Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung sind vor der Mitgliederversammlung beim Geschäftsführer Klaus Funk einzureichen. Sofern sie während der Versammlung gestellt werden, sind sie zugelassen, wenn 2/3 der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder dies beschließen. Im Übrigen darf ich darauf aufmerksam machen, dass die Mitgliederversammlung nur dann beschlussfähig ist, wenn nach § 5 Abs.6 der Vereinssatzung mindestens 25 v.H. der stimmberechtigten Mitglieder anwesend sind. Bei einer geringeren Zahl kann der Beginn der Mitgliederversammlung auf bis zu einer Stunde verschoben werden. Nach Ablauf dieser Frist ist dann die Beschlussfähigkeit der anwesenden Mitglieder gegeben.

Wer die Gelegenheit nutzen möchte, unser Schatzmeister nimmt an diesem Abend auch gerne noch Mitgliederbeiträge entgegen.

Wir freuen uns wenn möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen.

Mitgliederversammlung am 14.12.2016

Die neue Session 2016/2017 hat begonnen. Der Start ist mit unserer Kombination aus Festkommers und Sessionseröffnung gelungen und nun geht es weiter. Die Vorbereitungen zum Sitzungswochenende sowie die Auftritte und Besuche bei befreundeten Vereinen im Karneval stehen im Mittelpunkt unserer alljährlichen Mitgliederversammlung zum Jahresende.

Diese findet statt am:  Mittwoch, den 14.12.2016, 20:00 Uhr, im Jugendheim Eschw. ü. Feld

Als Tagesordnungspunkte sind folgende Themen vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Aufnahme neuer Mitglieder
  3. Mitteilungen
  4. Bekanntgabe weiterer Termine
  5. Abläufe zum Sitzungswochenende 28.01. u. 29.01.2017
    • – Eintrittspreise
  6. Personelle Besetzungen
    • Kassendienste bei den Sitzungen
    • Elferrat
  7. Losverkauf mit Verteilung der Kalender
  8. Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung sind vor der Mitgliederversammlung   einzureichen.

Wir würden uns freuen wenn möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen.

Also bis im Dezember 🙂

Festkommers mit Kostüm

Aufgrund diverser Nachfragen nutzen wir hier die Gelegenheit zu erwähnen, dass wir uns freuen alle Gäste des Festkommerses am 04.11.2016 im Kostüm begrüßen zu dürfen. Da wir gleichzeitig auch die Eröffnung der neuen Karnevalssession 2016 / 2017 feiern, ist ein buntes Bild im Publikum wie immer willkommen.

Auf ein besonderes Motto haben wir zum Wohle der Jubiläumsfeier in diesem Jahr verzichtet.
Damit ist jedes Kostüm willkommen 🙂